Ziele: 

Wir sind überzeugt, dass freiwilliges bürgerschaftliches Engagement von Unternehmen (Corporate Citizenship) nicht nur lobenswert, sondern auch ökonomisch klug ist. Gemeinwohl und Unternehmensinteresse gehen bei NeUn e.V. eine Partnerschaft ein.

Im Zuge des gesellschaftlichen Wandels wird das Handeln von Unternehmen nicht nur bilanztechnisch, sondern zunehmend moralisch bewertet. Öffentlichkeitswirksames Engagement steigert zudem Image und Bekanntheit des Unternehmens und damit seine Wettbewerbsfähigkeit.

Wir wollen Corporate Citizenship zur Nachahmung empfehlen und auf diese Weise zu einem positiveren Unternehmerinnen-Bild in der Öffentlichkeit beitragen.

Im Sinne von Corporate Citizenship arbeitet NeUn e.V. mit Partnern aus Bildungs-, Sozial- und Kultureinrichtungen sowie mit Bürgerinitiativen und Verbänden zusammen:

Partner:

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Partnern, die die Ziele des NeUn e.V. durch ihr Engagement mit tragen!

 

3MLogowww.3m.com
3M Deutschland |
Unternehmerische Verantwortung und ausgezeichnetes Engagement

Nachhaltigkeit wird bei 3M groß geschrieben; das Unternehmen sieht sich in der Verantwortung für die Umwelt, für gesellschaftspolitische Werte und wirtschaftliches Wachstum.

3M fühlt sich seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verpflichtet; ihre Weiterentwicklung wird systematisch gefördert. An den Standorten des Unternehmens engagiert 3M sich außerdem durch Projekte, wie z.B. „Unternehmen Schule“, die der Bevölkerung zugute kommen.


www.kit-initiative.de
KIT-Initiative  |  Eine Vision für Deutschland
KIT ist eine Marke und steht für Kreativität, Innovation und Technik. Die KIT- Initiative begeistert Kinder, Jugendliche und Erwachsene für Naturwissenschaften, Technik, Handwerk und Wirtschaft. Ähnlich der Sportbewegung wird es eine Bildungsbewegung KIT- Initiative geben. So wie in der Sport-Industrie bezahlte Arbeitsplätze existieren, wird es in der „KIT- Industrie“ ebenfalls bezahlte Arbeitsplätze geben.


Links:                            

Corporate Citizenship: Beispiele sozialen Engagements von KMU
Corporate Citizenship
Freiwilliges Engagement verleiht den Aktivitäten von Unternehmen eine gesellschaftspolitische Dimension. Neben Konzernen nutzen verstärkt kleine und mittlere Unternehmen durch die Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung die Möglichkeit, sich öffentlichkeitswirksam für die Belange der Gemeinschaft einzusetzen …

BBE Netzwerk
Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement
Das BBE ist dem Anspruch nach ein gemeinsames Netzwerk aller drei großen gesellschaftlichen Bereiche – Bürgergesellschaft, Staat und Kommunen, Wirtschaft/Arbeitsleben – zur Förderung von bürgerschaftlichem Engagement und Bürgergesellschaft …